Windows 7 Professional

9,90 € * 29,74 € * (66,71% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Lieferzeit: 5-10 Minuten

Sofortdownload + Produktschlüssel

  • SD10047
  • Microsoft
  • Mehrsprachig
  • E-Mail
  • Dauerhaft gültig

Umfang der Lieferung

  • Installationsdatei (Sofortdownload & per E-Mail)
  • Produktschlüssel für die Aktivierung
  • Leichte Installations- und Aktivierungsanleitung
  • Rechnung inkl.gesetzliche Mehrwertsteuer
Microsoft Windows 7 Professional: Hochleistung für kleines Geld Noch immer... mehr
Produktinformationen "Windows 7 Professional"

Microsoft Windows 7 Professional: Hochleistung für kleines Geld


Noch immer kommt Microsoft Windows 7 Professional in vielen Unternehmen rund um den Globus zum Einsatz. Ein größeres Kompliment kann man dem Betriebssystem nicht machen. Schließlich erfolgte die Veröffentlichung schon 2009. Zahlreiche Nutzer betrachten Windows 7 bis zum heutigen Tag als das beste Betriebssystem, das Microsoft je entwickelt hat. Alle Features, die für die moderne Arbeit nötig sind, bietet Windows 7 bereits. Die Software-Lösung steht so insgesamt für Hochleistung für kleines Geld.


Microsoft Windows 7 Professional: Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick 

  • Verbessertes Sicherheitscenter
  • Sprachsteuerung- und Sprachausgabe
  • Neuartiges Wartungscenter
  • Virtuelle Ordner in Windows Explorer
  • Heimnetzgruppen lassen sich automatisch einrichten
  • Device Stages zur optimalen Nutzung externer Geräte
  • Unterstützung von Touch-Geräten
  • Fehleraufzeichnungsprogramm


In der heutigen Arbeitswelt ist es üblich geworden, dass über Gerätegrenzen hinweg gearbeitet wird. Word-Dokumente sollten beispielsweise auch auf dem Smartphone verfügbar sein. Zahlreiche Laptops lassen sich durch Touch-Bildschirme ebenfalls als Tablets verwenden. Microsoft bietet mit der Surface-Reihe selbst eine Geräteklasse, die der perfekte Hybrid zwischen Tablet und Laptop ist. Solche Systeme benötigen ein Betriebssystem, das Touch-Geräte unterstützt. Microsoft Windows 7 Professional verfügt über dieses Feature. Tatsächlich betrachten einige Nutzer Windows 7 diesbezüglich sogar als besser als Windows 10. Bei der Entwicklung für die Touch-Unterstützung für Windows 7 griffen die Entwickler bewusst auf die Basis von Windows Phone zurück. Bei Windows 10 wurde die Touch-Funktionalität nachträglich eingeführt. Sie ist entsprechend nicht derart gut optimiert wie es sich gerade anspruchsvolle Nutzer wünschen. 


Sicherheit und Wartung deutlich verbessert 


In Windows 7 Professional wurden die Sicherheit und die Wartungsmöglichkeiten spürbar optimiert – und dies gleich in doppelter Hinsicht. Die entsprechenden Funktionen sind einfacher zu finden und zu bedienen – zudem sind sie leistungsstärker. Das neue Sicherheitscenter hat beispielsweise einen Virenscanner und eine leistungsstarke Firewall eingeführt. Das Wartungscenter gestattet die vereinfachte Deinstallation nicht mehr benötigter Programme sowie die erleichterte Defragmentierung des Systems.

Professionelle Nutzer finden die nötige Unterstützung

 
Schon dem Namen nach muss Microsoft Windows 7 Professional eine erstklassige Unterstützung für professionelle Nutzer bieten. Und das Betriebssystem wird diesem Anspruch gerecht. Heimnetzgruppen lassen sich beispielsweise automatisch einrichten. Ein Fehleraufzeichnungsprogramm protokolliert sämtliche kritischen Ereignisse und unterstützt bei der Analyse. Das Feature „Device Stages“ zeichnet alle häufigen Aktionen für externen Geräte auf. Diese können so schneller angesteuert werden. Eine Sprachsteuerung und die zugehörige Sprachausgabe unterstützt Nutzer mit körperlichen Einschränkungen. Insbesondere die Sprachsteuerung kann aber auch ansonsten den Arbeitsalltag erleichtern: beispielsweise beim Anlegen von Terminen. Virtuelle Ordner im Windows Explorer helfen zudem dabei, die Datenverwaltung einfacher zu gestalten. 

Optimierte Suchfunktion 


Windows 7 nahm sich viele der am Vorgänger Windows Vista geäußerten Kritikpunkte zu Herzen. Einer davon war die schwache Suchfunktion: Diese wurde deutlich verbessert. Inhalte aller Art und Programme lassen sich jetzt spürbar schneller finden. Gerade für professionelle Nutzer, die mit vielen unterschiedlichen Daten arbeiten, ist dies im Alltag ausgesprochen nützlich.

 

Systemanforderungen
Prozessor 1-GHz-Prozessor oder höher mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64)
Betriebssysteme    Windows 7 Professional
Arbeitsspeicher 1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit
Festplattenspeicher 16 GB für 32-Bit-Betriebssystem oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssystem
Grafikkarte DirectX 9 mit WDDM 1.0 oder höherem Treiber
(genauere Informationen erhalten Sie bei dem Hersteller)

 

Weiterführende Links zu "Windows 7 Professional"
Unser Kommentar zu "Windows 7 Professional"

Hinweis:
Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren auch nicht anbieten.

 

Urheberrechtshinweis:
Die verwendeten Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der Rechteinhaber und werden hier nur zur verständlicheren Darstellung verwendet und weil sie Bestandteil der angebotenen Produkte sind. Alle Markennamen und Markenlogos sind registrierte Handelsmarken, deren Nutzung hier nur zur Produktbeschreibung eingesetzt wird – das Eigentumsrecht liegt beim jeweiligen Markeninhaber.

Hinweis: Sie erwerben einen Produktschlüssel für das Microsoft Produkt Windows 7 Professional.
Windows 10 Professional ist eine Marke der Microsoft Corporation. Wir weisen darauf hin, dass Sie lediglich den Produktschlüssel und keine Lizenz erwerben. Der rechtmäßige Einsatz des Produktschlüssels setzt voraus, dass Sie bereits über eine gültige Lizenz aus dem Hause Microsoft für das Produkt Windows 7 Professional verfügen. In diesem Fall können Sie Windows mit dem Produktschlüssel freischalten. Unsere Produktschlüssel stammen aus dem Hause Microsoft. Es handelt sich nicht um Fälschungen. Die Produktschlüssel wurden von uns geprüft. Sie wurden bisher noch niemals zur Freischaltung eines Produktes eingesetzt.

Wir weisen auf folgendes hin: Freischaltschlüssel dürfen nur im Rahmen der jeweiligen Lizenzbestimmungen genutzt werden. Verwenden Sie den Freischaltschlüssel, kann er unter Umständen kein zweites Mal eingesetzt werden. Sie nutzen dann eine freigeschaltete Version des jeweiligen Produkts. Diese Freischaltung können Sie uns nicht herausgeben. Derartiges ist keine „Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren“ sondern entwertet den Freischaltschlüssel. In diesem Fall haben Sie Wertersatz zu zahlen.

Leider müssen wir von der vorstehenden Regel Gebrauch machen. Es kommt häufig vor, dass Kunden einen Freischaltschlüssel erwerben, das Produkt für sich freischalten, dann den Widerruf erklären und den Kaufpreis zurück erstattet haben wollen. Dazu müsste aber nicht der Freischaltschlüssel zurückgegeben werden sondern die Freischaltung an sich. Eine Rückzahlung des Kaufpreises nach Widerruf und Rücksendung entspricht daher nicht der Rechtslage.

* Updatefähig (solange von Microsoft zur Verfügung gestellt)

Zuletzt angesehen