Windows 8.1 Professional

14,99 € * 39,26 € * (61,82% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Lieferzeit: 5-10 Minuten

Sofortdownload + Produktschlüssel

  • SD10046
  • Microsoft
  • Mehrsprachig
  • E-Mail
  • Dauerhaft gültig

Umfang der Lieferung

  • Installationsdatei (Sofortdownload & per E-Mail)
  • Produktschlüssel für die Aktivierung
  • Leichte Installations- und Aktivierungsanleitung
  • Rechnung inkl.gesetzliche Mehrwertsteuer
Microsoft Windows 8.1 Professional: Die passende Unterstützung für Profis Microsoft... mehr
Produktinformationen "Windows 8.1 Professional"

Microsoft Windows 8.1 Professional: Die passende Unterstützung für Profis

Microsoft Windows 8.1 Professional richtet sich als Betriebssystem speziell an Anwender mit höheren Ansprüchen. Beispielsweise kleine Unternehmen, Selbständige oder Freiberufler bekommen die Unterstützung, die sie für eine erfolgreiche Arbeit benötigen. Insbesondere Nutzer, die geräteübergreifend tätig sind und/ oder Touchscreen-Unterstützung benötigen, sollten sich für Microsoft Windows 8.1 Pro entscheiden.


Die wichtigsten Funktionen von Microsoft Windows 8.1 Professional

  • Optimierung für Touchscreens
  • Spezielle Funktionen für professionelle Anwender
  • Besonders effizient arbeitende Apps
  • Tutorials für alle Funktionen
  • Intelligente Cloud-Unterstützung


Microsoft Windows 8.1 Pro: Windows 8, wie es vom ersten Tag an hätte sein sollen 

Microsoft wagte mit dem Wechsel von Windows 7 zu Windows 8 nicht weniger als eine Revolution. Start-Menü und Desktop-Ansicht wurden als Standardansicht abgeschafft. Dafür kam ein Kacheldesign. Das Betriebssystem führte zudem einige neue Features ein wie beispielsweise die Charm-Bars. Inzwischen ist allgemein bekannt, dass Microsoft zwar für seinen Mut gelobt wurde, aber für die Umsetzung viel Kritik erntete. Viele der neuen Funktionen wurden unzureichend oder überhaupt nicht erklärt. Zudem wünschten sich zahlreiche Nutzer die Desktop-Ansicht und das Startmenü zurück. Sie wollten Optionen haben und kein Design aufgezwungen bekommen. 

Mit Windows 8.1 adressierte Microsoft diese Kritikpunkte und bewies, dass es sich um ein Unternehmen handelt, das auf seine Nutzer hört. Insbesondere die Professional-Version von Windows 8.1 war dabei eine so umfassende Überarbeitung, dass es sich eher um ein Windows 9 handelt. Nicht nur kamen Startmenü und Desktop-Ansicht genau wie in allen weiteren Windows 8.1-Editionen zurück. Zudem wurden Tutorials für wirklich alle Funktionen eingefügt. Professionelle Anwender können so das volle Potenzial des Betriebssystems nutzen. Eingefügt wurde überdies eine nahtlose Cloud-Unterstützung. Sie können auf diese Weise beispielsweise mit Kollegen an getrennten Orten gleichzeitig an Projekten arbeiten. 

Microsoft Windows 8.1 Professional: Spezielle Funktionen dieser Edition 

Microsoft Windows 8.1 Pro bietet einen optimierten Datentransfer. Übertragungen können beispielsweise pausiert und dann wieder fortgesetzt werden. Wer mit großen Datenpaketen arbeitet, weiß, wie nützlich diese Funktion im Alltag ist. Mit an Bord ist außerdem ein verbesserter Task-Manager, der Prozesse effizienter verwaltet. 

Mit Internet Explorer 11 ist zudem ein Webbrowser integriert, der speziell für professionelle Anwender konzipiert wurde. Er unterstützt beispielsweise Multitasking sehr gut. Windows 8.1 Professional gestattet überdies das geräteübergreifende Arbeiten. Einstellungen und Zwischenspeicherungen in Apps werden in der Cloud gespeichert und lassen sich problemlos auf anderen Geräten nutzen. 

Ein Betriebssystem speziell für Touchscreens 

Trotz all der Schwachpunkte, die das ursprüngliche Windows 8 hatte – eine Stärke konnte ihm nicht abgesprochen werden: Das Betriebssystem war vom ersten Tag an hervorragend für Touchscreens optimiert. Bis heute gibt es keine Plattform, die auch auf Desktop-Rechnern und Laptops läuft, die derart gut mit Touch-Oberflächen umgehen kann, wie Windows 8.1. Wer mit einer entsprechenden Eingabe-Methode arbeitet, weil er beispielsweise im Kundendienst tätig ist oder entsprechende Registrierkassen verwendet, sollte sich deshalb unbedingt für diese Edition entscheiden. Komfortabler können Sie nicht arbeiten!

Systemanforderungen
Prozessor 1 Gigahertz (GHz) oder schneller mit Unterstützung von PAE, NX, und SSE2
Arbeitsspeicher 1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit
Festplattenspeicher  16 GB für 32-Bit-Betriebssystem oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssystem
Grafikkarte Microsoft DirectX 9 Grafikgerät mit WDDM Treiber
(genauere Informationen erhalten Sie bei dem Hersteller)

 

Weiterführende Links zu "Windows 8.1 Professional"
Unser Kommentar zu "Windows 8.1 Professional"

Hinweis:
Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren auch nicht anbieten.

 

Urheberrechtshinweis:
Die verwendeten Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der Rechteinhaber und werden hier nur zur verständlicheren Darstellung verwendet und weil sie Bestandteil der angebotenen Produkte sind. Alle Markennamen und Markenlogos sind registrierte Handelsmarken, deren Nutzung hier nur zur Produktbeschreibung eingesetzt wird – das Eigentumsrecht liegt beim jeweiligen Markeninhaber.

Hinweis: Sie erwerben einen Produktschlüssel für das Microsoft Produkt Windows 8.1 Professional.
Windows 10 Professional ist eine Marke der Microsoft Corporation. Wir weisen darauf hin, dass Sie lediglich den Produktschlüssel und keine Lizenz erwerben. Der rechtmäßige Einsatz des Produktschlüssels setzt voraus, dass Sie bereits über eine gültige Lizenz aus dem Hause Microsoft für das Produkt Windows 8.1 Professional verfügen. In diesem Fall können Sie Windows mit dem Produktschlüssel freischalten. Unsere Produktschlüssel stammen aus dem Hause Microsoft. Es handelt sich nicht um Fälschungen. Die Produktschlüssel wurden von uns geprüft. Sie wurden bisher noch niemals zur Freischaltung eines Produktes eingesetzt.

Wir weisen auf folgendes hin: Freischaltschlüssel dürfen nur im Rahmen der jeweiligen Lizenzbestimmungen genutzt werden. Verwenden Sie den Freischaltschlüssel, kann er unter Umständen kein zweites Mal eingesetzt werden. Sie nutzen dann eine freigeschaltete Version des jeweiligen Produkts. Diese Freischaltung können Sie uns nicht herausgeben. Derartiges ist keine „Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren“ sondern entwertet den Freischaltschlüssel. In diesem Fall haben Sie Wertersatz zu zahlen.

Leider müssen wir von der vorstehenden Regel Gebrauch machen. Es kommt häufig vor, dass Kunden einen Freischaltschlüssel erwerben, das Produkt für sich freischalten, dann den Widerruf erklären und den Kaufpreis zurück erstattet haben wollen. Dazu müsste aber nicht der Freischaltschlüssel zurückgegeben werden sondern die Freischaltung an sich. Eine Rückzahlung des Kaufpreises nach Widerruf und Rücksendung entspricht daher nicht der Rechtslage.

* Updatefähig (solange von Microsoft zur Verfügung gestellt)

Zuletzt angesehen