Windows Server 2016 Device 10 CALs

Windows Server 2016 Device 10 CALs
  • Softdeals-TrustedShops
199,99 € *

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Lieferzeit: 5-10 Minuten

Lieferzeit 1 Minuten

  • SV-0022
  • Microsoft
  • Mehrsprachig
  • E-Mail
  • Dauerhaft gültig

Umfang der Lieferung

  • Installationsdatei (Sofortdownload & per E-Mail)
  • Eine garantiert Software-Audit fähige Nutzungs-Lizenz
  • Leichte Installations- und Aktivierungsanleitung
  • Rechnung inkl.gesetzliche Mehrwertsteuer
  • Lizenzrecht inkl. Lizenzschlüssel
  • Lizenz aus Wiedermarktung
Windows Server 2016 Device CAL online kaufen und Geräten einen Zugriff ermöglichen Das... mehr
Produktinformationen "Windows Server 2016 Device 10 CALs"

Windows Server 2016 Device CAL online kaufen und Geräten einen Zugriff ermöglichen

Das Serverbetriebssystem Microsoft Windows Server 2016 dient der Optimierung der IT-Infrastruktur und bietet zahlreiche neue Funktionen. Das System arbeitet äußerst ressourcenschonend und kann vor diesem Hintergrund auch bei etwas älterer Hardware seinen Einsatz finden. Über unseren Shop können Sie mitunter die erforderlichen Device CALs günstig kaufen, die ein bestimmtes Gerät zu einem Serverzugriff berechtigen. Die Active Directory Federation Services von Windows Server 2016 lassen Benutzer, die nicht in AD-Systemen wie z.B. SQL-Datenbanken eingetragen sind, authentifizieren und verwalten. Im Vergleich zum Vorgänger werden nun OpenGL 4.4 sowie OpenCL 1.1 umfassend unterstützt. Dies erhöht die Leistung und die Stabilität der IT-Infrastruktur.

User CAL oder Device CAL: Die passende Lizenzart für Ihre Organisation

Neben dem Key für das eigentliche Serverbetriebssystem werden separate Lizenzen für Nutzer sowie Client-Geräte benötigt. Diese Lizenzen werden unter dem Begriff CAL (= Client Access License) vertrieben und erteilen eine Zugriffsberechtigung. Die User CAL ist an einen einzelnen Anwender gebunden, der mit dem Produktschlüssel über unterschiedliche Client-Geräte auf das Serversystem zugreifen kann. Ob nun per Smarthone, Notebook oder Arbeitsplatzcomputer, der Zugriff auf den Microsoft Windows Server ist uneingeschränkt möglich. Die Device CAL ist an ein bestimmtes Client-Gerät gebunden, welches allerdings von verschiedenen Anwendern genutzt werden kann. Über unseren Shop können Sie User CALs und Device CALs günstig erwerben und auf diese Weise mit wenigen Schritten einen Zugriff auf den Server ermöglichen.

Windows Server 2016 Device CAL online kaufen und lokale Festplatten intelligent zusammenfassen

Die Windows Server 2016 Device CAL, die Sie über unseren Shop günstig kaufen können, lässt einem spezifischen Gerät direkt und indirekt die Funktionsvorteile von Windows Server 2016 zukommen. Lokale Festplatten eines Server-Clusters können über Storage Spaces Direct zu einem einzigen logischen Pool gruppiert werden. Hierdurch entfällt die Einrichtung eines Storage-Area-Networks (SAN). Die bessere Skalierung gehört zu den Stärken des Serverbetriebssystems. Auf jedem Server können nun bis zu 512 CPUs und 24 TB Arbeitsspeicher effektiv genutzt werden. Im Bereich VMs können Sie höchstens 16 TB Arbeitsspeicher nutzen. Die virtuellen CPUs je VM sind auf 240 beschränkt. Bei einem Vergleich mit Windows Server 2012 R2 ist ein deutlicher Leistungszuwachs festzustellen.

Für effektive Hochverfügbarkeit: Windows Server 2016 Device CAL günstig kaufen

Die Hochverfügbarkeit wurde von Microsoft deutlich verbessert. Die neue Funktion „Cluster Operating System Rolling Upgrade“ kann genutzt werden, um Clusterknoten mit Microsoft Windows Server 2012 R2 zu Windows Server 2016 zu aktualisieren. Dabei sind bei den Serverdiensten allerdings keine Ausfälle zu verzeichnen. Bei den Aktualisierungsvorgängen stehen den Client-Geräten, die durch eine Windows Server 2016 Device CAL auf das Serversystem zugreifen können, die Dateiserver-Freigaben und Hyper-V-Dienste unvermindert zur Verfügung. Über das verbesserte PowerShell können Sie die Betriebssystemfunktionen der virtuellen Server zielgerichtet aus einer einzelnen Host-PowerShell-Sitzung heraus verwalten. Wenn Sie Microsoft Windows Server 2016 über unseren Store online erwerben, können Sie schnell, einfach und sicher PCs in ein Netzwerk integrieren.

Weiterführende Links zu "Windows Server 2016 Device 10 CALs"
Unser Kommentar zu "Windows Server 2016 Device 10 CALs"

Lieferumfang:

Eine garantiert Software-Audit fähige Nutzungs-Lizenz, Auszug aus gebrauchtem Volumenvertrag, zur zeitlich unbeschränkten Nutzung nach Online-Aktivierung.

Die angebotene Lizenz wurde durch einen offiziellen Microsoft Distributions-Partner in Europa in Verkehr gebracht.

Es wird der Aktivierungsschlüssel zur Aktivierung der Software sowie eine Anleitung zur Installation per E-Mail geliefert. Ein Versand von Datenträgern oder COA sowie eine Übertragung im VLSC erfolgt in der Regel nicht. 

Wir garantieren Ihnen, dem Auditor im Falle eines Software-Audits, alle erforderlichen Nachweise über die Lizenzierung zur Verfügung zu stellen.

Sie erhalten eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer und Vermerk des Aktivierungsschlüssels.

Die angebotenen Produkte wurden im Rahmen der kaufmännischen Prüfungspflicht überprüft.

Lizenzbedingungen: Die Microsoft Lizenzbedingungen sind unter https://www.microsoft.com/de-de/licensing/product-licensing/products.aspx einsehbar. Gemäß dieser kann eine Nutzungs-Lizenz zur einmaligen Aktivierung bei unbeschränkter Nutzungsdauer auf selbigem Gerät verwendet werden.

Rechtliche Hinweise:

Die vorliegend angebotene Nutzungs-Lizenz wurde ursprünglich durch den Rechteinhaber Microsoft zur zeitlich unbeschränkten Nutzung in Form eines Produktaktivierungsschlüssels mit Möglichkeit zum Download im Europäischen Wirtschaftsraum in den Verkehr gebracht. Diese berechtigt den Käufer zur Nutzung von Aktualisierungen und Updates.

Eventuell vorhandene Programm-Kopien wurden unbrauchbar gemacht, sodass Microsofts ausschließliche Verbreitungsrechte am Produkt erschöpft sind und demnach ein legaler Gebrauchtverkauf erfolgen kann.

Der Rechteinhaber hat im Rahmen des Inverkehrbringens eine angemessene Vergütung erhalten.

Markennamen und Warenzeichen werden lediglich im Rahmen der Produktbeschreibung zur verständlicheren Beschreibung der Waren eingesetzt. Die Eigentums- und Nutzungsrechte liegen bei den jeweiligen Markeninhabern.

Zuletzt angesehen